Live Escape Game?

Bei einem Live Room Escape Game handelt es sich um ein Fluchtspiel, in diesem Teams von ca. 2-6 Personen in einem geheimnisvollen Zimmer eingesperrt sind. Die Teilnehmer müssen Rätsel und Puzzles lösen, versteckte Gegenstände und Schlüssel finden und diverse Codes knacken um sich aus dem Zimmer zu befreien.

Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit, mit dem Ziel innerhalb von 60 Minuten den Raum zu verlassen. Körperliche Kraft wird nicht benötigt, hier sind nur Kreativität, logisches Denken, Teamgeist und Geschick gefragt.

Die Teams werden von einer außenstehenden Aufsichts-Person über Kameras beobachtet. Diese Person kann über einen Monitor mittels Hinweisen (Nachrichten oder Bilder) mit dem Team in Kontakt treten falls dieses nicht mehr weiter weiß.

Click to open

Was ist BRAINATION?

Es handelt sich um ein Live Escape Game, das ist ein Fluchtspiel, in dessen Teams von ca. 2-6 Personen in einem geheimnisvollen Zimmer eingesperrt sind. Die Teilnehmer müssen Rätsel und Puzzles lösen, versteckte Gegenstände und Schlüssel finden und diverse Codes knacken, um sich aus dem Zimmer zu befreien und das innerhalb von 60 Minuten.

Bin ich zu alt für sowas?

Ganz sicher NICHT!

Ab welchem Alter kann man dieses Spiel spielen?

Eine Altersbegrenzung gibt es nicht, wir empfehlen das Spiel jedoch ab 14 Jahren.
Minderjährige dürfen nur in Begleitung eines Volljährigen teilnehmen.

Können wir auch als Schulklasse, Verein, Firma etc. kommen?

Natürlich. Wir bieten Räumlichkeiten für ca. 20 Personen an.

Wie viele Personen können teilnehmen?

BRAINATION ist ein Gruppenspiel. Je weniger Ihr seid, desto schwieriger wird Eure Flucht. Mindestgröße eines Teams sind 2 Personen. Maximal können ca. 20 Personen gleichzeitig spielen. Ab 7 Personen müssen wir Euch auf zwei Räume aufteilen.

Braucht man besonderes Wissen oder Kraft?

Nein, das Spiel erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Die Aufgaben sind für alle lösbar, die nicht auf den Kopf gefallen sind. Vor allem braucht Ihr Logik, Kreativität und Teamgeist, um Euch zu befreien. Körperliche Anstrengung braucht ihr nicht.

Ist BRAINATION sicher?

Ja klar, keine Angst. Unser Sicherheitsmechanismus bietet Euch von innen und uns von außen sofort die Tür zu öffnen. Zudem werdet Ihr permanent videoüberwacht. Die Überwachung dient zur Kommunikation, Aufzeichnungen erfolgen nicht.

Wie lange dauert das Spiel?

Das Spiel selbst dauert 60 Minuten. Für den gesamten Aufenthalt bei uns sind ca. 1,5 Stunden einzuplanen.

Welche Bezahlungsarten werden akzeptiert?

Man kann bei der Online-Buchung mittels PayPal/Kreditkarte bezahlen oder direkt vor Ort in Bar bezahlen. Gutscheine und Gutschein-Codes könnt Ihr bei Eurer Buchung selbstverständlich auch einlösen.

Was ist wenn ich zu spät komme?

10 Minuten Verspätung sind kein Problem, darüber hinaus verfällt die Eintrittskarte. Der bezahlte Betrag kann leider nicht rückerstattet werden.

Ich habe schon einmal gespielt. Lohnt es sich eine andere Spielvariante auszuprobieren? Inwiefern unterscheiden sich die Spiele voneinander?

Die Spiele unterscheiden sich sowohl in der Art als auch in den Aufgaben voneinander. Es lohnt sich also auf jeden Fall alle Spiele auszuprobieren.

Ich möchte gerne für BRAINATION arbeiten, gibt es offene Stellen?

Wir suchen kontinuierlich motivierte Mitarbeiter. Sende uns einfach eine E-Mail an office@braination.at.

Wie viele Räume bzw. Spiele gibt es?

Wir bieten Euch 3 Räume und somit auch 3 verschiedene Spielvarianten.

Spiele ich das Spiel mit meinen Freunden oder spielen auch Fremde mit?

Ihr spielt in Eurem Team mit Euren Leuten. Wir mixen keine Gruppen. Wenn Ihr also einen Raum gebucht habt, gehört dieser exklusiv Euch alleine.

Ich habe noch nie vorher gespielt, woher weiß ich was zu tun ist?

Keine Sorge, dafür sind wir da. Wir werden Dir alles erklären was du zum Spielen wissen musst. Niemand spielt ohne Einweisung – so ist der Spaß garantiert!

Weitere Fragen?

Sende einfach eine E-Mail an office@braination.at

PayPal & Kreditkarte

Konnte man bisher bei PayPal auch ohne PayPal-Konto mittels Kreditkarte bezahlen, so gelangt man nun nach dem Klick auf “Mit Kreditkarte bezahlen” auf einen Folgebildschirm der die Dateneingabe und das Anlegen eines PayPal-Kontos verlangt. Zahlung über PayPal ist somit nur noch mit PayPal-Konto möglich.